GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN

Nutzen Sie den Investitionsansatz der ProReal Deutschland-Serie und profitieren Sie von der Nachfrage nach Wohnraum!

++ PRD6 nur noch kurze Zeit verfügbar! ++

Der ProReal Deutschland 6 endet in Kürze. Der bewährte Investitionsansatz soll über einen Nachfolge-Kurzläufer fortgesetzt werden. Sie können also jetzt noch von den Vorteilen des ProReal Deutschland 6 profitieren. Es wurde bereits ein attraktives Investitionsportfolio von derzeit 15 Neubauvorhaben selektiert. Anleger haben im Jahr 2018 rund EUR 75 Millionen in die
ProReal Deutschland Serie investiert, ein beachtliches Ergebnis. Jetzt können Sie noch vom ProReal Deutschland 6

mit 6 % p.a. Verzinsung und einer kurzen Laufzeit mit halbjährlicher Auszahlung profitieren!

ProREAL Deutschland

ProReal Deutschland 6

» Geplante kurze Laufzeit von nur 3 Jahren

» Attraktive Vermögensanlage

» Verzinsung von 6 % p.a. ab 01.01.2019

» Auszahlungen: halbjährlich

» Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)

» Mindestbeteiligung 10.000 EUR

» Rückzahlung: 100 % der Einlage per 31.12.2021 (zzgl. mögl. Gewinnbeteiligung am kumulierten Gesamterfolg)

» Breite Risikostreuung über derzeit 15 attraktive Neubauvorhaben 

» Projekte beinhalten zusätzlich hohe stille Reserven

» Baubeginn in München-Allach erfolgt, im DIAMALTPARK entstehen 750 Wohnungen

» Keine Aufnahme von weiterem Fremdkapital zulässig

» Externer Mittelverwendungskontrolleur
»
ISARIA steht durch Eigenengagement und Rangrücktrittserklärung mit über 65 Mio. Euro hinter den Investoren

» TKL-Analyse vergibt für den PRD 6 ein Fünf-Sterne-Rating ***** mit "sehr gut"

» Zeichnen mit Bestkonditionen!

Erhöhtes Sicherheitsprofil

Diversifikation:

Derzeit befinden sich 15 Zielinvestments im Portfolio.

 

Risikopuffer:
Die Zielinvestments weisen zudem hohe stille Reserven auf (insgesamt über 150 Millionen Euro). Für die Produkte der ProReal Deutschland Serie stellt das einen zusätzlichen Risikopuffer dar.

 

Eigenengagement:
Die ISARIA Wohnbau AG investiert aktuell selbst über 65 Millionen Euro in das bestehende Investitionsportfolio des ProReal Deutschland 6 bzw. des ProReal Private 1.

 

Rangrücktritt:
Der Mutterkonzern stellt sich zusätzlich mit einem erklärten Rangrücktritt hinter die Anleger der ProReal-Gelder und verdeutlicht damit die gleichgerichtete Interessenslage mit den Investoren.

 

Der erfolgreiche Investitionsansatz und das optimierte Sicherheitsprofil macht den ProReal Deutschland 6 zu einer einzigartigen Anlagealternative.


Bekannt aus