Die Vorteile des ProReal Private 4 auf einen Blick:

  • Kurze Laufzeit 3,5 Jahre * 
  • Attraktive Verzinsung 7 % p.a.
  • Streuung über mehrere attraktive Neubauvorhaben
  • Signifikantes Eigenengagement der SORAVIA
  • Hohe stille Reserven
  • Nachgewiesene Performance
  • Vierteljährliche Auszahlung
  • Geplante Rückzahlung zum 31.12.2026 **
  • Mindestzeichnung 200.000 €
  • Hohe Investitionsquote
  • Zeichnen mit Bestkonditionen!
Download
ProReal-Investitionsportfolio_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Download
ProReal_Stabilitätskonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 581.7 KB

Download
NSV_Basisinformation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.4 KB
Download
Broschuere_Wohnraum_fuer_Generationen.pd
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Download
Info_Mezzanine_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 667.6 KB

Zeichnungsunterlagen

Download
PRP4_Memorandum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
PRP4_Highlightflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Download
PRP4_Kurzbroschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB
Download
PRP4_Zeichnungserklärung_VIB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 641.1 KB

Für Fragen stehen wir unter der gebührenfreien

Tel.-Nr. 0800 22 100 22 gerne zur Verfügung.

 

Mail: info@proreal-deutschland.de

Fax 040 380 178 244 68


Wichtiger Hinweis: 

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

 

Risikohinweise:

Das Investitionsangebot ist mit wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Risiken verbunden. Bitte beachten Sie hierzu unbedingt die detaillierten Ausführungen im Investment Memorandum. Zum Zeitpunkt der Aufstellung des Investment Memorandums standen die konkreten Investitionsobjekte noch nicht fest(Blindpoolrisiko). Zinsauszahlungen an die Anleger können geringer ausfallen als geplant oder sogar gar nicht erfolgen. Es bestehen Risiken im Zusammenhang mit Projektentwicklungen (Verzögerung der Fertigstellung, geringere Verkaufspreise etc.) Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

 

* Die Laufzeit beträgt im Anschluss an die Platzierungsphase rund 3 Jahre bis zum Ablauf des 31.12.2026 (Grundlaufzeit) und kann einmal oder mehrmals um maximal sechs Monate durch die Emittentin verlängert werden. ** Die Rückzahlung erfolgt zum Ablauf des dreißigsten Bankarbeitstages nach Laufzeitende unter Berücksichtigung etwaiger Laufzeitverlängerungen.