Die Vorteile des ProReal Private 3 auf einen Blick:

  • Kurze Laufzeit 4,5 Jahre bis 31.12.2026 (zzgl. möglicher Verlängerungsoption)
  • Attraktive Verzinsung 7 % p.a. (bis zum 30.06.2022 Frühzeichner-Verzinsung 6 % p.a.)
  • Streuung über mehrere attraktive Neubauvorhaben
  • Signifikantes Eigenengagement der SORAVIA
  • Hohe stille Reserven
  • Nachgewiesene Performance
  • Vierteljährliche Auszahlung
  • Hohe Investitionsquote
  • Zeichnen mit Bestkonditionen (Agio entfällt)
Download
ProReal Private 3 Flyer
PRP3-Highlight-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.1 KB
Download
Memorandum
PRP3_Memorandum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Download
PRP3_Kurzbroschuere.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
ONEGROUP-Leistungsbilanz_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 457.6 KB

Download
ProReal-Investitionsportfolio.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Download
ProReal_Stabilitätskonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 581.7 KB

Film (c) ARE | SORAVIA

Zeichnungsunterlagen

Download
PRP3_Zeichnungsunterlagen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 373.5 KB
Download
Zusatzformular_Angemessenheit_PRP3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 224.6 KB


Bitte übersenden Sie uns für eine Zeichnung den Zeichnungsschein mit Zusatzformular per

Mail: info@proreal-deutschland.de oder Fax 040 380 178 244 68

 

Für Fragen zum ProReal Private 3 und zur Abwicklung,

stehen wir gerne zur Verfügung!

Tel.: 0800 22 100 22 gebührenfrei
Mobil 0174 374 29 67

 

Vielen Dank.


Warnhinweis: Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Allgemeine Hinweise zu diesem Werbemittel: Die auf dieser Website dargestellten Inhalte sind eine unvollständige, unverbindliche Kurzinformation und dienen ausschließlich zu Werbe- und Informationszwecken. Sie stellen keine Anlageberatung dar und sollen lediglich einen ersten Überblick über das Investitionsangebot der ProReal Private 3 GmbH (Emittentin) geben. Es handelt sich bei den in diesem Dokument enthaltenen Angaben nicht um ein Angebot zum Kauf oder Verkauf der dargestellten Emission. Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen über die zukünftige Entwicklung sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der verkürzt dargestellten Angaben zu diesem Anlageprodukt wird keine Gewähr übernommen. Die Angaben sind nicht an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Verhältnisse angepasst und können eine individuelle Anlageberatung in keinem Fall ersetzen. Namensschuldverschreibungen im Sinne des Vermögensanlagengesetzes bieten weder eine feste Verzinsung noch einen festen Anspruch auf Rückzahlung des investierten Kapitals. Auszahlungen an die Anleger können aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung der Emittentin geringer als angenommen ausfallen oder gänzlich entfallen. Diese hängen insbesondere von der Verzinsung und Rückzahlung der Beteiligungen oder der vergebenen Finanzierungen ab, über die die Emittentin in Immobilienprojekte investiert. Maßgeblich für die Zeichnung der Namensschuldverschreibung ist ausschließlich das Investmentmemorandum vom 15.09.2020, nebst gegebenenfalls veröffentlichten Nachträgen. Das Investment Memorandum enthält detaillierte Informationen zu den rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Einzelheiten sowie insbesondere auch zu den Risiken einer Investition.

 

Änderungen vorbehalten. Stand: 09.08.2021

* Die Laufzeit beträgt rund 4,5 Jahre bis zum Ablauf des 31.12.2026 (Grundlaufzeit) und kann um maximal 6 Monate durch die Emittentin verlängert werden.

** Die Rückzahlung erfolgt unmittelbar nach Laufzeitende, spätestens nach sechs Monaten ab Laufzeitende unter Berücksichtigung etwaiger Laufzeitverlängerungen.

*** Zum Zeitpunkt der Erstellung des Investment Memorandums stehen die konkreten Immobilienprojekte der ProReal Private 3 GmbH noch nicht fest (Blindpool).